Response Capability Assessment

Wir untersuchen Ihre geplanten Prozesse und tatsächlichen Reaktionen im Angriffsfall und messen so Ihre faktische Widerstandsfähigkeit (Resilienz).

  • Was passiert in meinem Unternehmen tatsächlich, wenn ein Angriff erfolgt?
  • Hat unsere Organisation die Fähigkeit, Angreifer abzuwehren?
  • Welcher Schaden kann bei einem Angriff entstehen und wie wird dieser schnellstmöglich wieder behoben?
  • Wie findet meine Organisation den optimalen Weg, um bei Angriffen den Schaden so gering wie möglich zu halten?
  • Welche Strategien und Handlungsoptionen liegen im „Worst Case“ – erfolgreicher Angriff, hoher Schaden – vor, um meine Organisation am Laufen zu halten?

Der Ernstfall ist oft näher als gedacht

So umfangreich Ihre Sicherheitsmaßnahmen auch sind: Früher oder später wird es zu einem Angriff auf Ihr Unternehmen kommen. Gründe dafür sind die ständig wachsenden Datenmengen, die weiter fortschreitende Globalisierung, die Komplexität Ihres Geschäfts sowie die Vernetzung mit und unter Ihren Geschäftspartnern und Stakeholdern.

BCM Business Continuity Management für eine optimale Betriebskontinuität

Unsere Spezialisten testen Ihr Unternehmen auf mögliche Angriffe im Alltag durch die wirklichkeitsnahe Simulation realer Situationen. Anhand dieser Analyse lässt sich bestimmen, welchen Grad an Widerstandsfähigkeit Ihr Unternehmen wirklich besitzt. Gleichzeitig überprüfen wir, ob effektive und effiziente Pläne für Business Continuity Management vorliegen und im Ernstfall auch in die Tat umgesetzt werden könnten.

Das Ergebnis:

Sie erhalten eine grundlegende Einschätzung, wie weit Planung und Strategie von tatsächlicher Reaktion und Umsetzung entfernt sind – und damit das Delta zur Bestimmung Ihrer Widerstandsfähigkeit. Dieses Delta zu minimieren, ist künftig das Ziel, an dem wir gemeinsam mit Ihnen arbeiten.